phacelie

start vergangenes guests

about...

me contact

links

your blog?

credits

designer
die zeit

Bald schon wieder Weihnachten und dann schon wieder ein neues jahr...

Die zeit rennt... sie rast und hastet nur so vorran... sie überbrückt die Wahrnehmung und kann doch noch gezählt werden in Jahren und Tagen... sogar in Stunden und Minuten...

Ich habe irgendwie so ein wenig das Gefühl, das Leben läuft an mir vorbei... zu schnell, ich komm nicht mit... es ist wie ein Stehengelassenwerden vom eigenen Leben...


Ich werd mir fürs neue Jahr vonehmen, mehr Sport zu treiben und dann hol ichs wieder ein^^

7.12.09 21:09


Was er wohl wirklich denkt?

Kann es sein, dass ich mit meinen Vermutungen richtig liege?

Es wäre schön und doch würde ich niemals erfahren, dass es so wär.

Denn, wie soll man in den Kopf eines anderen Menschen gucken? Manchmal ist es schon schwer seine eigenen Gedanken zu ordnen und zu verstehen. Und doch passen seine vorherigen Aussagen, unsere Gespräche und das Miteinander nicht zu seiner plötzlichen Feststellung, die all das in Frage stellt. Es ist schwer damit umzugehen, wenn man es nicht nachvollziehen kann. Hätte er nicht einen plausiblen Grund nennen können? Zeit... ich würde ihn nicht einzwängen, dafür habe ich selbst viel zu gerne Zeit für Freunde, mich und andere Sachen. Aber wie kann man davon ausgehen, dass ich so wär ohne dass man mich kennt oder danach fragt? Sind etwa alle Damen so? Falls ja bin ich wohl eine Ausnahme, aber da glaub ich nicht so wirklich dran^^

Hach... mal wieder in den Falschen veguckt... gestern ein Geständnis von einem Anderen, dass er mich nicht schlecht findet... toll, aber vom FALSCHEN! wie immer... GLÜCKSPILZ!^^

8.11.09 17:30


just a test...

erstmal mit allem zurechtfinden...

& danke an spyderschwinky, dass ich dein Layout verwenden darf!

8.11.09 12:04


Designer
Picture
Gratis bloggen bei
myblog.de